« Hochzeitsmesse, Trubel und neue Bekanntschaften | Main | Ewalis meets Fernsehn »

Im April haben wir eine Idee fertig umgesetzt, die wir schon seit Langem geplant hatten. In den vergangenen Monaten sind von verschiedensten Seiten her Fragen aufgetaucht, die sich auf unsere Art zu filmen bezogen. Wie wir arbeiten, welche Erfahrungen wir mit unserer Technik gemacht haben, welche Tipps und Tricks wir weitergeben können – darauf möchten wir eingehen.

Neben diesem Blog, in dem wir über unsere aktuellen Hochzeiten schreiben und die Trailer veröffentlichen, werden wir nun auch einen Technikblog schreiben. Dem interessierten Leser, Kollegen, Fotografen und Videografen soll dieser Blog die Möglichkeit geben, sich mit uns auszutauschen. Wir hoffen so, die Hochzeitsvideografie in Deutschland weiter zu entwickeln.

Ihr findet den neuen Technick-Blog unter http://blog.ewalis.de/technik/. Viel Spaß!




Gepostet um 10:10 am 28.04.2011 | Permalink | Kommentare (1)

Kommentare

Sehr interessanter Artikel. Ich lese gerne über deine Lebensgeschichte. Danke für einen tollen Job.

Es sind keine weiteren Kommentare für diesen Post erlaubt.