« Hochzeitsmesse, Trubel und neue Bekanntschaften | Main | Ewalis meets Fernsehn »

Im April haben wir eine Idee fertig umgesetzt, die wir schon seit Langem geplant hatten. In den vergangenen Monaten sind von verschiedensten Seiten her Fragen aufgetaucht, die sich auf unsere Art zu filmen bezogen. Wie wir arbeiten, welche Erfahrungen wir mit unserer Technik gemacht haben, welche Tipps und Tricks wir weitergeben können – darauf möchten wir eingehen.

Neben diesem Blog, in dem wir über unsere aktuellen Hochzeiten schreiben und die Trailer veröffentlichen, werden wir nun auch einen Technikblog schreiben. Dem interessierten Leser, Kollegen, Fotografen und Videografen soll dieser Blog die Möglichkeit geben, sich mit uns auszutauschen. Wir hoffen so, die Hochzeitsvideografie in Deutschland weiter zu entwickeln.

Ihr findet den neuen Technick-Blog unter http://blog.ewalis.de/technik/. Viel Spaß!




Gepostet um 10:10 am 28.04.2011 | Permalink | Kommentare (1)

Kommentare

Sehr interessanter Artikel. Ich lese gerne über deine Lebensgeschichte. Danke für einen tollen Job.

Kommentar überprüfen

Kommentar vorab ansehen

Das ist nur eine Vorab-Ansicht. Dein Kommentar wurde noch nicht gepostet.

Bitte warten ...
Dein Kommentar konnte nicht gepostet werden. Fehler:
Dein Kommentar wurde gepostet. Weiteren Kommentar posten

Die Buchstaben und Ziffern, die du eingegeben hast stimmen nicht mit dem angezeigten Bild überein. Bitte nochmal probieren.

Als letzter Schritt vor der Veröffentlichung deines Kommentars würden wir dich bitten die Buchstaben und Zahlen auf dem folgenen Bild einzugeben. Dies hindert automatische Programme daran, übermässigen Spam auf diesem Weblog zu posten.

Probleme dieses Bild zu erkennen? Ein alternatives Bild anzeigen.

Bitte warten...

Post a comment